04-10-2010
Wordt dit het najaar van de Quaterback-mania?
Allein 13 Junghengste des Bundeschampions Quaterback stellen sich der Körkommission, darunter ein Sohn in der seltenen Palomino-Farbe. Auch vom Bundeschampionatsfinalisten der sechsjährigen Dressurpferde 2010, Lord Fantastic, zeigen sich drei Youngsters. Bei den springbetonten Hengsten wird das Lot von C-Linien (Väter: Cassini I, Cellestial, Cincinatti, Corrado II, Con Sherry, Carrico) geprägt. Aber auch Stalypso, Glenn Almé und Stolzenberg stellen erneut Junghengste in Neustadt. Am Freitag, 12. November, findet ab 8 Uhr der Grundgangartentest an der Longe statt, um 13 Uhr beginnt das Freispringen. Die Körurteile werden am Sonnabend, 13. November, verkündet. Um 18 Uhr beginnt - wie auch bei der Premiere 2009 - die Auktion der gekörten Hengste um 18 Uhr.
     
 
 
© 2017 Bagoniebos
Webdesign: Pweb-solutions
| | | |